Über mich

 

Irma Dubach

Dipl. Shiatsu Therapeutin SGS

 

Geboren 1966 in Hergiswil am Napf

Verheiratet, 2 erwachsene Kinder

 

1985 - 1988 Pflegefachfrau HF

2012 - 2015 Ausbildung zur Shiatsu Therapeutin an der Heilpraktiker Schule Luzern

 

Mitglied Shiatsu Gesellschaft Schweiz, SGS

www.shiatsuverband.ch

 

Krankenkassenanerkennung: EMR, VisanaASCA und EGK

 

Informationen:  Kurzfilm über Shiatsu, Shiatsuverband Blog

 

 

Aus- und Weiterbildungen:

  • 2021: Shiatsu Shin Tai: Zentralkanal Entspannung, Hermann Grobbauer, HPS Luzern
  • 2020: Shiatsu Shin Tai: Lenkergefäss und Wirbelsäule, Hermann Grobbauer, HPS Luzern
  • 2019: Shiatsu Shin Tai: Hara und Konzeptionsgefäss, Hermann Grobbauer, HPS Luzern
  • 2019: Nachbetreuung Schwangerschaft; postnatale Zeit und erstes Lebensjahr Suzanne Yates, Ko Schule für Shiatsu
  • 2018/2019: aceki Baby Shiatsu, Karin Kalbantner-Wernicke, Ko Schule, Zürich
  • 2018: Shiatsu Shin Tai, Wirbelsäulen Mobile, Hermann Grobbauer, HPS Luzern
  • 2018: In voller Grösse,  Wilfried RappeneckerISS Kientalerhof, Kiental
  • 2017: Branchenzertifikat Komplementär Therapeutin Shiatsu
  • 2017: Stress und Burnout bewältigen, Peter Itin, Basel
  • 2017: Manuelle und energetische Narbenentstörung, Ingolf Tobias, Internationale Shiatsu Schule Österreich 
  • 2016: Shiatsu in der Schwangerschaft, Katerina Bläsi Chrissochou, HPS Luzern
  • 2016: "Shiatsu auf den Punkt bringen"  - fokussiertes Arbeiten im Shiatsu mit Wilfried Rappenecker, ISS Kientalerhof, Kiental
  • 2016: Die ausserordentlichen Gefässe in der Schwangerschaft, Suzanne Yates, Ko Schule für Shiatsu
  • 2015: Dorn Therapie an der Bodyfeet Schule, Root/Thun
  • 2015: Shin So Shiatsu: Kunst der Diagnose, Zita Sieber, Ko-Schule für Shiatsu